320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1024

Aktuelles

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation



Hinweis schliessen
Liebe Mitglieder und Kunden,

die Corona-Pandemie stellt uns vor eine Situation, die wir bisher nicht kannten. Alle gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereiche müssen sich auf diese spezielle Gegebenheit mit ganz unterschiedlichen Maßnahmen einstellen. Die Herausforderung besteht darin, Infektionsketten effektiv zu unterbrechen bei Sicherstellung wirtschaftlicher Abläufe.

Wir von der VzF GmbH arbeiten im Büro in zwei Teams, die täglich wechseln. Die Abteilungen Logistik, Disposition, Fakturierung, Buchhaltung und Verwaltung sind ständig besetzt. Die geschäftlichen Abläufe sind somit gesichert. Die Zentrale ist von montags bis samstags besetzt. Auch die enge Zusammenarbeit mit unseren Regionalstellen läuft reibungslos.

Unsere Beraterinnen und Berater sowie das Vertriebspersonal arbeiten im Homeoffice. Sie sind wie gewohnt für Sie erreichbar, wenn Sie Fragen haben oder Auswertungen wünschen.

Unsere Fahrer unterliegen momentan enormen Belastungen, die Transporte zeitlich nach Plan durchzuführen. Die Sicherstellung der Transportinfrastruktur für Tiere und Fleisch sowie anderer Produkte ist für die Ernährungssicherheit und den sozialen Frieden im Lande von existenzieller Bedeutung.

Landwirtschaftliche Produkte bilden die Grundlage unserer Ernährung. Deshalb sind wir alle in besonderem Maße gefordert. Dieser Verantwortung haben wir uns immer gestellt, aber in diesen schwierigen Zeiten besinnt man sich wieder der Landwirtschaft.

Das macht uns Mut und gibt Hoffnung bei unserem täglichen unermüdlichen Einsatz für den Nächsten.

Dr. C. WelpH. Plate

Corona-Virus:
Verlängerung aller ITW- und QS-Lieferberechtigungen

aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus (Sars-CoV-2) informieren wir darüber, dass alle Lieferberechtigungen QS und ITW betreffend um 2 Monate verlängert wurden.

Für nähere Informationen klicken Sie hier: QS   oder  ITW

Corona-Virus:

QS- und ITW Audits können verschoben werden

angesichts der derzeitigen Ausbreitung des Coronavirus (Sars-CoV-2) weisen wir darauf hin, dass anstehende Audittermine im Ermessen der jeweiligen Zertifizierungsstelle verschoben werden können.

Für nähere Informationen klicken Sie hier: QS - Audits  ITW - Audit
Die Teamversammlung Ost rundete unsere diesjährigen regionalen Informationsverandtaltungen ab. Die Mitglieder und Gäste wurden durch den Vorsitzenden Herrn Middendorf und den Teamleiter Herrn Ohlhoff begrüßt. Nach den Ausführungen von Frau Hameister und Frau Dr. Bohnenkamp über die Spezialauswertungen des letzten Wirtschaftsjahres referierte der Geschäftsführer Dr Welp über die Märkte im In-und Ausland,die Entwicklungen im VzF sowie über politische Rahmenbedingungen. Einen interessanten Vortrag hielt Frau Mees vom Tierschutzkompetenzzentrum Hessen zu Erkenntnissen aus den MuD Vorhaben zur Haltung von Schweinen mit unkupierten Schwänzen. Heiko Plate von der Geschäftsführung informierte und sensibilisierte die Anwesenden über mögliche Szenarien beim Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest und potenzielle Entschädigungen durch die Versicherer.
vorsitzender welp plate ohlhoff hameister bohnenkamp ehrung hameister ehrung ohlhoff
VzF GmbH · Veerßer Str. 65 · 29525 Uelzen · Tel. (0581) 90 40-0 · Fax (0581) 90 40 251 · info@vzf.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.