320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1024

Schlachtschweine

Schlachtschweine

Die Angebotsüberhänge werden mit in die neue Vermarktungswoche übernommen und sorgen für ein weiterhin überdurchschnittliches Angebot (106 %). Die Schlachtzentren sorgen für zusätzlichen Druck. Bei durchschnittlicher Nachfrage werden die Notierungen um – 3 Cent angepasst. Die VEZG notiert auf 1,34 €/kg SG.

Ferkel

Ferkel

Die weiterhin ausgeglichene Marktlage sorgt für unveränderte Ferkelnotierungen.

Jungbullen

Jungbullen

Die Situation am Jungbullenmarkt bleibt unverändert. Die geringe Nachfrage und die knappen Stückzahlen lassen die Notierungen auf unverändertem Angebotsniveau.

VzF GmbH · Veerßer Str. 65 · 29525 Uelzen · Tel. (0581) 90 40-0 · Fax (0581) 90 40 251 · info@vzf.de